Blog Archiv 2020


06.07.20 | Noch einmal hatte ich die Gelegenheit, ein Livestream-Konzert im renommierten Jazzclub Birdland zu geben - dieses Mal mit meiner Band URBAN FUNK BASH! Noch durften wir Euch nicht live im Club empfangen, aber es ist sicher auch online ein Heidenspaß! Auch nachträglich kann man das Konzert noch sehen, auf dem YouTube-Kanal vom Birdland.

 

Also: Runter vom Sofa und „Dance to the music“! Wir freuen uns über Eure Kommentare und Likes!



02.07.20 | Anfang Juli  ist wie versprochen der nächste neue Song zu unserem Album "pure desmond plays James Bond Songs" erschienen! Wir waren dafür im Frachtraum einer Militärmaschine, um genau zu sein in einem Airbus A 400 M (Nachfolger der Transall) der deutschen Luftwaffe.

Es war wieder eine spektakuläre YouTube-Premiere! Die nächste folgt am Do., dem 6.8.20. Bis dann!



25.06.20 | Schön war das gestern im Jazzclub Birdland beim ersten Auftritt (und meinem ersten Live-Streaming-Gig überhaupt) mit der HARGASSNER MOHR BAND! Hat hervorragend funktioniert, war ein toller Abend.
Auf dem Youtube-Kanal vom Birdland kann man das ganze Konzert noch einmal sehen. Vielen Dank noch einmal für alle, die für die Künstler und den Club gespendet haben, um zu unterstützen, was wir machen.



22.06.20 | In der vorerst letzten Ausgabe meines "Corona"-VLOGs seht Ihr hinter die Kulissen zu den Proben für mein erstes Live-Streaming Konzert mit meiner neuen Band mit meiner Frau, der "Hargassner Mohr Band", das am Mi., dem 24.6.20 im Jazzclub Birdland in Hamburg stattfindet. Zu sehen auf dem Kanal vom Jazzclub Birdland oder deren Facebook-Seite.

Aber es ist noch viel mehr passiert in den letzten Tagen - seht am besten selbst!



20.06.20 | Mit meiner Band pure desmond haben wir etwas Unglaubliches gemacht - wir waren im Frachtraum einer Militärmaschine, um die nächsten stimmungsvollen Live-Videos für unser neues Album "pure desmond plays James Bond Songs" aufzunehmen! Erste Eindrücke in Form von Fotos, die euch einen Blick "hinter die Kulissen" erlauben, könnt Ihr in diesem kleinen Update auf unserem YouTube-Kanal sehen. Und dann kommt am Do., dem 2. Juli um 20.30 Uhr (MEZ) das erste neue Video als Premiere.



11.06.20 | In Zeiten von Corona-Maßnahmen musste meine aktuelle Besetzung für Saxophon-Quartett-Workhops leider pausieren. Jetzt, nach den Lockerungen, haben wir uns zumindest zu Einzel-Coachings getroffen, bei denen Stück für Stück dieses kleine Arrangement aufgenommen wurde.
Und unser Bariton-Saxophonist Hanne Krönert hat sich nicht nehmen lassen, einen eigenen Text mit aktuellem Bezug dazu zu singen! ;o)
Viel Spaß mit dieser Nummer!



07.06.20 | Unglaublich, aber wahr - es ist wieder Präsenzunterricht an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover möglich! Begleitet mich im VLOG #9 auf der (zugegeben, etwas seltsam anmutenden) Reise mit der Deutschen Bahn zu Corona-Zeiten und spielt "Mäuschen" bei meinem Hochschulunterricht. Für die Fans meiner Miniserie hier gibt es aber auch einen Wermutstropfen - ich werde nach der nächsten Episode erst einmal eine Pause mit diesen Videos machen.



05.06.20 | Et voilà, der nächste Song meiner "Virtual Jam Session" wird performt! Diesen hier hat der Pianist, Trompeter und Arrangeur Tony Williams aus Hannover angezettelt. Und weil ich immer mal einen Blues auf dieser Bühne spielen wollte, ist es "Sandu"von Clifford Brown, ein echter Hard Bop-Klassiker. Mit dabei sind die "Urban Funk Bash Horns" von meiner Groove-Band aus Hamburg - ich freue mich sehr, meine Freunde Nic Boysen und Sebastian Stanko aus der Horn Section hier dabei zu haben!



04.06.20 | Jetzt feiert der nächste Titel unseres neuen Albums "pure desmond plays James Bond Songs" Premiere auf unserem YouTube-Kanal!
"Tomorrow Never Dies" von Sheryl Crow war unser "very first take" bei dieser Recording-Session. Daran sieht und hört man die Magie, die wir mit der Band mittlerweile zusammen haben - ein echtes Live-Erlebnis! Mit einem tollen Solo von unserem Gitarristen Johann Weiß, der auch Pate dieses unglaublich transparenten, warmen Sounds ist.



29.05.20 | Ladies and Gentlemen - weiter geht's mit meiner "Virtual Jam Session"!

Diesmal mit einem Groove Jam Classic - Cissy Strut von The Meters, einem New Orleans Funk Instrumental aus den 70er Jahren.

Ich freue mich besonders, dass ich zwei meiner wichtigsten Mentoren  einladen konnte - den wunderbaren Adam Holzman an den Keyboards aus New York und Andy Bartosh, den Gitarristen mit Wiener "Schmäh" aus meiner Geburtsstadt. 



28.05.20 | Ich durfte endlich wieder live spielen, im Duo mit meiner Frau Anja Mohr am Piano bei einem Balkonkonzert in einem Hamburger Wohnprojekt.

Und: Unverhofft kommt oft - eine Schülerin hat uns als "Testbewohner" in ihre neue Ferienwohnung in Kappeln an der Schlei eingeladen. Das war für mich eine ganz neue Gegend, da war ich noch nie, bin ja kein Nordlicht. Aber schön war es da, sehr erholsam und empfehlenswert! Viel Spaß mit der neuen Episode meines VLOGs.



22.05.20 | Vorhang auf für meine "Virtual Jam Session"! In Episode #3 teile ich die Bühne mit Freunden, die ich aus verschiedensten muskalischen Zusammenhängen kenne, mit denen ich aber noch nie Standards gespielt habe.
Wenn ich neu in einer musikalischen Situation bin, dann höre ich immer erst einmal zu - daher sehr Ihr mich hier einmal zurücktreten und auf den Moment warten, in dem ich ein Statement dazu geben kann. Das nächste Stück wird funky! ;o)



18.05.20 | In den sozialen Netzwerken ist es seit einiger Zeit Mode, "10 Album Cover, die mich nachhaltig beeinflusst haben" zu zeigen, "ohne Erklärung, nur das Cover". Heute erkläre ich nicht nur, warum mich eine Platte oder ein Stück beeinflusst haben, sondern ich spiele Euch auch die Stelle vor! In diesem VLOG geht es um Inspiration und wie es dazu gekommen ist, dass ich überhaupt Saxophonist geworden bin. Viel Spaß beim Entdecken meiner Lieblingsmusik! Und meiner Lieblings-Saxophonisten...



15.05.20 | Willkommen zurück bei meiner "Virtuellen Jam Session"! In dieser zweiten Ausgabe haben wir uns meinen absoluten Lieblings-Standard ausgesucht: Es ist "Stella By Starlight", bekannt durch Frank Sinatra's unvergleichliche Performance. In unserer Interpretation spielen wir sie im herausfordernden Trio Format ohne ein Harmonie-Instrument. Mit mir "auf der Bühne" ist wieder Hervé Jeanne am Bass, gemeinsam mit meinem langjährigen Bandkollegen Paul Kaiser aus Kopenhagen am Schlagzeug.



08.05.20 | Meine "Virtual Jam Session" hat jetzt also schon angefangen und Ihr könnt Euch "Have You Met Ms Jones", einen Jazzstandard, der einigen vielleicht auch von Robbie Williams' Big Band Album ein Begriff ist, schon anhören:

Mit Anja Mohr am Piano aus Hamburg, Hervé Jeanne (dem Bassisten von Roger Cicero) aus Hannover und Gene Lake an den Drums aus New York.

Das Ergebnis ist gleichzeitig meine erste Arbeit als Mixing Engineer und Producer. 



08.05.20 | Heute ist die nächste Episode meines kleinen Video-Tagebuchs erschienen - darin erzähle ich von meinem Drang, wieder mit anderen Menschen Musik zu machen - ich bin da ja richtig auf Entzug. Und es gab auch einige Gelegenheiten und Ideen, wie man das umsetzen kann, was dann zwar seeeehr viel Arbeit war (das hab ich, zugegeben, etwas unterschätzt), aber auch sehr viel Spaß gemacht hat! Mehr dazu in meinem Lorenz Hargassner VLOG #6.
Viel Spaß!



07.05.20 | Der nächste neue Song von unserem kommenden Album mit pure desmond ist heute bei YouTube erschienen! 

Es ist „From Russia With Love“ (Liebesgrüße aus Moskau), Sean Connery‘s Lieblingsfilm und einer der legendären Streifen in den alten James Bond Zeiten. Wir haben uns den Titelsong zu eigen gemacht in einer Art, die Paul Desmond auch gefallen hätte - als luftigen Samba mit einer Prise Humor.
Der nächste Titel kommt am 04.06.20.



28.04.20 | Heute besucht Ihr mich mal zu Hause! Ich erzähle Euch, was mich motiviert und was ich mir als Nächstes vorgenommen habe... Willkommen in meinem Heimstudio - in spe. Dann geht es gleich ans Werk, aber es wird wohl noch eine Weile dauern. Naja, #staythefuckathome, ich würde sagen, Zeit haben wir ja gerade. Und dabei geht das Leben natürlich weiter - das nächste Video von "pure desmond" ist schon in der Röhre.  In 10 Tagen gibt es den nächsten VLOG!

Viel Spaß erstmal mit diesem hier.



23.04.20 | Hier kommt mein erstes Split Screen Saxophone Quartet, die Aufnahme eines Arrangements von "Night & Day" aus den vergangenen Tagen, ursprünglich nur für Schüler zum Üben gedacht. Ist aber dann ganz witzig geworden, also wollte ich es mit Euch teilen. Da kein Sopransaxophon zur Hand war, habe ich mal wieder meine Klarinette genommen, die hat mir dann so gut gefallen in dem Satz, dass ich es gelassen habe.

Viel Spaß!



18.04.20 | In der vierten Ausgabe meines kleinen VLOGs zeige ich meine neuesten Errungenschaften und wie sich meine Arbeit dadurch in den letzten Tagen verändert hat:

Angefangen mit dem Mikrophon, das wir für die ersten Aufnahmen zu unserem neuen Album mit pure desmond benutzt haben, habe ich mir ein kleines Recording-Setup zusammengestellt und mich dabei von unserem Gitarristen, der ein enorm guter Sound- und Technik-Kenner ist, beraten lassen.



14.04.20 | BREAKING NEWS --- NEWS ALERT--- HEUTE!!

Heute Abend ab 22.05 Uhr bei NDRinfo: Play Jazz von und mit Sarah Seidel gibt es ein kleines Interview mit mir über die Musikzene in der Corona-Krise. Außerdem wird unser neuer Titel von pure desmond gespielt und es gibt Musik von einem ehemaligen Studenten von mir, der die renommierte Made In New York Jazz Competition gewonnen hat. Hört gerne rein!

https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/jazz/playjazz100.html



08.04.20 | Die dritte Episode meines neuen VLOGs kommt rasant daher - das Saxophon ist ein flexibles, flinkes Instrument und mir macht es in letzter Zeit wieder viel Spaß, beim Üben ein bisschen "auf die Tube" zu drücken. Sowohl mit den Etüden von H. Klosé, als auch mit einem echten Bebop-Klassiker setze ich mich heute auseinander und habe auch einen echten Comedy-Tipp!

 

Viel Spaß mit dem Video!



02.04.20 | Tada! Heute erblickt der erste neue Song von pure desmond das Licht der Welt! Genau heute wäre eigentlich der neue James Bond Streifen in die Kinos gekommen. Das Lied hat Billie Eilish schon vor einigen Wochen (während unserer Tour) veröffentlicht, wir haben es taufrisch bearbeitet.

Ab jetzt wird jeden Monat ein neuer Song erscheinen, bis das ganze Album fertig ist. Und immer wird es die Premiere auf unserem YouTube-Kanal geben.

Stay tuned!



30.03.20 | In der zweiten Episode meines VLOGs erzähle ich ein bisschen mehr von mir - und zeige Euch, wie es bei meinem Unterricht so zugeht.

 

Im Moment ist es natürlich ganz anders, zu Zeiten der Corona-Krise geht das aber auch online ganz gut!

 

Außerdem erfährt man ein bisschen mehr über die "langen Töne", weil ich von einigen dazu gefragt wurde.

Viel Spaß!



25.03.20 | Die erste Ausgabe meines neuen VLOGs über meine Einsichten ins Musikerleben, Proben, Üben, Auftritte, Kompositionen, Gedanken über das Improvisieren, das Unterrichten und Lernen von Musik und dem Saxophon und vielem mehr.

 

In dieser Episode: Lernt meinen Proberaum  kennen und wie ich mit dem täglichen Üben anfange. Außerdem: ein Meeting mit unserem Cutter für die neuen Filme mit "pure desmond" (das erste Song-Video erscheint im April 2020).



19.03.20 | Alles steht im Zeichen der Corona-Krise in diesen Tagen. Auch die Live-Musik geht mehr und mehr online: Ein Fan aus Salzburg (herzlichen Dank an Ludwig Kaltner) hat uns ein paar Live-Videos von unserem Auftritt dort in der ZAZIbar im Zuge unserer Februar Tour 2020 geschickt - die haben wir geich in unsere YouTube-Playlist pure desmond LIVE hochgeladen. Viel Spaß mit den Clips! Demnächst kommen mehr Musikvideos, wenn im April der erste Song unseres neuen Albums erscheint.



02.03.20 | Nach 40 Konzerten auf der pure desmond Audrey Tour gibt es jetzt auch den 20. VLOG dazu - beinahe Grund für ein kleines Jubiläum.

 

Und wir arbeiten jetzt  schon an unserem neuen Programm, zu dem es ein erstes Pre-Release auf digitalem Wege bei YouTube mit aufwändigem Film-Material geben wird. Anfang April gibt es den aktuellen James-Bond-Titelsong "No Time To Die" von Billie Eilish im Sound von pure desmond - watch out!



27.02.20 | Nach einigen Tagen voller intensiver Proben- und Arrangement-Sessions, in denen wir die Aufnahmen zu unserem nächsten Album vorbereitet (und begonnen) haben, können jetzt hier erste Einblicke in unsere Zeit im Studio genommen werden:

 

In unserem pure desmond Audrey Tour VLOG #19!

Zum ersten Mal mit einer kleinen "sportlichen" Komponente...



22.02.20 | Schneller als gedacht kann ich hier schon unser pure desmond Audrey Tour VLOG #18 vorstellen - mit kurzen Einblicken in unseren Venue in Salzburg und unsere Reise nach Passau und Gallneukirchen.

 

Außerdem seht Ihr die Ruhe vor dem Sturm und Ihr könnt mich beim Üben im Hotelzimmer beobachten, wo ich auch einige Zusammenhänge aus unserem Songbook noch zeigen kann.

Viel Spaß beim Schauen!



20.02.20 | Endlich konnte ich unterwegs die neueste Episode unseres pure desmond Audrey Tour VLOGs hochladen - in der #17 seht Ihr, wie es losging zur Tour in diesem Februar 2020, von Hamburg über Würzburg nach Mannheim, Wels und Salzburg.

 

Sowohl aus Wels als auch aus Salzburg bekomme ich in einigen Tagen noch Videos von Fans, dann gibt es auch Auszüge als Konzertmitschnitt zu sehen.

 



14.02.20 | Heute ist endlich unser Songbook erschienen! Darin sind alle bisher von uns veröffentlichten Eigenkompositionen (inkl. der Transkriptionen meiner Saxophon-Solos) enthalten.

 

Hier seht Ihr ein erstes "Unboxing" von Johann - und erfahrt ein bisschen, wie ich mich auf die Tour vorbereite...

 

Ein Songbook bestellen (zum Preis von EUR 25,- plus Versand) kann man unter info@puredesmond.com.



12.02.20 | Auf Spotify kann man jetzt schon einmal zur Einstimmung auf unsere Februar-Tour 2020 die meisten der Stücke auf unserer Playlist hören!

 

Unter https://open.spotify.com/user/josurf-de/playlist/1QwUJjohsbzUaYKa04kQxb?si=FSLVMaumSVmf-dgvZsnzCQ haben wir auf unserem Künstler-Account die Songs von unserer Setlist bereitgestellt.



05.02.20 | Hier kommt der YouTube Tour-Trailer zu unserer pure desmond Audrey Tour in diesem Februar 2020!

 

Die aktuellen Termine im Video oder wie immer bei mir auf der Startseite. Außerdem unter www.puredesmond.com oder auf unserem Facebook-Auftritt hier! Like and Share... ;o)

 

Wir freuen uns schon auf die Konzerte!



29.01.20 | Diesen Februar bin ich wieder auf Tour mit meiner Band pure desmond! Wir spielen unser erfolgreiches Programm Audrey, gespickt mit einigen neuen, aktuellen Songs. Herzliche Einladung!

 

TOURDATES FEBRUAR 2020:
Mo., 17.02.20 - Mannheim, Ella & Louis
Di., 18.02.20 - Wels (A), Musikwerkstatt
Mi., 19.02.20 - Salzburg (A), Zazibar
Do., 20.02.20 - Passau, Café Museum
Fr., 21.02.20 - Gallneukirchen (A), Gallnsteine
Sa., 22.02.20 - Mödling (A), Bühne Mayer
Do., 27.02.20 - München, Unterfahrt
Fr., 28.02.20 - Berlin, B-Flat
Sa., 29.02.20 - Hamburg, Birdland



21.01.20 | NEWS ALERT +++ NEWS ALERT +++ NEWS

 

Am kommenden Do., dem 23. Januar läuft um 20.00 Uhr der Mitschnitt vom Konzert mit TOKUNBO & NDR RADIOPHILHARMONIE auf NDR Kultur!

 

Hier auch die Bilder dazu...

Und ein Link in die Mediathek zum Nachhören (klick).

Bis 22.2.2020 dort abrufbar.

 

Viel Spaß beim Hören!



15.01.20 | Ein Gutes Neues Jahr 2020 allen Besuchern meiner Website! Für mich geht es auch gleich wieder gut los: Schon im Februar sind wir wieder auf Tour mit pure desmond, die genauen Termine demnächst hier oder schon jetzt auf www.puredesmond.com.

 

Im Januar haben alle in Hamburg aber auch noch einmal Gelegenheit, mich mit Lotto King Karl & Die Barmbek Dream Boys zu hören - am Sa., dem 25.01.20 im Rieckhof! Mehr News wie immer im Blog.